Eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, eine Pension oder ein Hotel für Ihren nächsten Urlaub in Deutschland, Österreich oder der Schweiz finden Sie bei Ferienwohnung01.de, dem Verzeichnis f¨r Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels, Pensionen und Campingplätzen damit der Urlaub zur Erholung wird.
Startseite neue Einträge Ferienregionen Impressum Datenschutz


25. Januar 2020 - 17:26 Uhr
18 User online
130 Anzeigen im Index

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels kostenlos online suchen
Ferienregion: Schwarzwald


    
    

Waldberge, Traumstraßen und der Ruf des Kuckucks - Urlaub im Schwarzwald

Im äußersten Südwesten der Bundesrepublik liegt das höchste und größte Mittelgebirge des Landes: Der Schwarzwald. Dunkle Wälder, plätschernde Flussläufe und viel Kultur lassen die Region um den Feldberg zu einem Urlauber-Eldorado avancieren. In den Wintermonaten laden zahlreiche Langlaufloipen und Skipisten zum Weißen Vergnügen ein und im Sommer kommen Wanderer, Radler und passionierte Motorradfahrer auf ihre Kosten. Wer im Schwarzwald ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mietet, darf unmittelbar vor deren Haustüre auf Fernwanderwege einfädeln oder den Blick über den anheimelnden Schluchsee genießen.

Rund um den höchsten Gipfel

Mit 1493 Metern überragt der Feldberg alle anderen Erhebungen des Schwarzwalds und bietet herrliche Panoramen. Direkt unter seinem Gipfel glitzert der kleine Feldsee in der Sonne und weiter im Tal breitet sich der Titisee aus. Viele Sagen und Legenden ranken sich um das smaragdfarben schimmernde Gewässer, dass nach alten Erzählungen so tief ist, dass jeder Versuch es zu vermessen, unglimpflich enden würde. Von Badespaß und Tretbootfahrten ist in den Überlieferungen aber nicht die Rede und so kann man sich Wassersportarten aller Couleur hingeben. Bricht man von der gemieteten Ferienwohnung an den Feldberg auf, verköstigen Sommer wie Winter die urigen Berghütten die Besucher. Erfahrenen Bergsteigern sei die Bezwingung des Alpine Pfad angeraten. Drei Kilometer lang, verlangt er nach Trittsicherheit und Kondition, belohnt aber mit seiner imposanten Aussicht und einer Vesper an der St.-Wilhelmer-Hütte.

Dr. Brinkmann und Schwarzwälder Präzision

Zu den populärsten Ferienstraßen der Region gehören die Schwarzwaldhochstraße und die Deutsche Uhrenstraße. Letztere führt vom Ferienhaus aus zu den Zentren der Schwarzwälder Uhrenherstellung und zur größten Kuckucksuhr der Welt in Schonach. Im Deutschen Uhrenmuseum in Furtwangen bestaunt man unzählige kitschige, aber auch künstlerische Exponate und trifft auf Modelle, die aus dem 16. Jahrhundert stammen. In ganz Deutschland berühmt ist das Glottertal. Doch die reizvolle Landschaft im Herzen des Mittelgebirges bietet mehr als nur die "Schwarzwaldklinik". "Scheffelwein" und "Rote Bur" gedeihen an unzähligen Rebstöcken und mit der nostalgischen Hilzingermühle steht hier die älteste Getreidemühle des Landkreises.

Mit Kind und Kegel

Verbringt die ganze Familie Urlaub im Schwarzwald, sollte sie unbedingt Halt am Freilichtmuseum Vogtsbauernhof machen. Dort werden in allen Ferien spezielle Angebote für Kinder gemacht. Unter fachkundiger Anleitung stellen kleine Besucher dort eigens Kräuterbutter her, dürfen sich im Filzen versuchen oder können beliebte Spiele aus Großmutters Zeiten kennen lernen. Eltern und Großeltern dürfen in der Zwischenzeit ganz in Ruhe die alten Gehöfte, Mühlen und Speicher besichtigen. Verschiedenste Bauernhoftiere leben auf dem 5,5 Hektar großen Gelände des Freilichtmuseums. Einen spannenden Einblick in die Abläufe der Natur offeriert der Lotharpfad. 1999 fegte der Orkan "Lothar" über den Schwarzwald, knickte zahllose Bäume um und hinterließ ein Bild der Verwüstung. Durch jenes bizarre Schlachtfeld wurde ein interessanter Lehrpfad angelegt. Auf Stegen und Treppen beobachten Groß und Klein, wie sich das Leben die zerstörten Flächen zurückerobert.